· 

Vanillekipferl

ca. 80 Stück

 

Zutaten:

  • 50g Walnüsse, gemahlen 
  • 50g gemahlene und blanchierte Mandeln 
  • 2 Eigelbe, Gr. M
  • 200g kalte Butter
  • 80g Puderzucker
  • Mark einer Vanilleschote 
  • Prise Salz
  • 300g Mehl
  • ca. 100g Vanillezucker 
  • ca. 60g Puderzucker 

Zubereitung:

  1. Das Mehl sieben und die Butter flöckchenweise darauf verteilen.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verkneten.
  3. 60 Minuten kühlen.

Den Teig auf einer Silikon Matte mithilfe von 5mm Teighölzern ausrollen.

 

Mit einem runden Ausstecher oder einem Sektglas kleine Halbmonde ausstechen.

So lange wiederholen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist.

 

Die Halbmonde mit den Fingern am Ende etwas nach unten biegen.

 

Ein Backblech mit Silikon Backmatten oder Backpapier auslegen und die Kipferl darauf setzten.

Bei 175°C Ober-und Unterhitze ca. 10-13 Minuten backen.

Nach dem Herausnehmen sollten die Kipferl ungefähr 2-3 Minuten auf dem Blech abkühlen,  bevor sie anschließend in Vanille-und Puderzucker gewälzt werden. 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Naschen:-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0