· 

Kirschfüllung / Fruchteinlage

Zutaten: 

  • 1 Glas Sauerkirschen (gezuckerte)
  • 3 EL Speisestärk
  • 3 TL Zimt (oder auch andere Gewürze)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 TL *Vanilleextrakt

Zubereitung: 

  1. Die Kirschen zusammen mit dem Saft in einen Topf geben. Mit einem Schuss Wasser auffüllen und alles kurz aufkochen.
  2. In der Zwischenzeit wird die Speisestärke in einer separaten, kleinen Schüssel mit etwas kaltem Wasser klümpchenfrei aufgelöst. Das funktioniert mit einer kleinen Gabel am Besten.
  3. Zimt, Vanillezucker und *Vanilleextrakt zu den Kirschen geben, verrühren 
  4. Die aufgelöste Speisestärke unter ständigem Rühren zu den Kirschen geben und ca. 1-2 Minuten köcheln lassen, dabei immer gut rühren
  5. Die Kirschfüllung vom Herd nehmen und die Masse erkalten lassen. Sie bekommt eine festere Konsistenz, ähnlich wie Pudding
  6. Entweder die Füllung nun direkt auf die Tortenböden verstreichen, oder die Masse in einen *Spritzbeutel füllen, mit der Schere die Spitze des Beutels abschneiden und die Kirschfüllung spiralförmig auf den Kuchenboden spritzen.
  7. Dazu passt eine leckere Sahne - Mascarpone - Creme. Du findest hier ein leckeres Rezept für eine Frischkäse - Sahnecreme. (scrolle im Rezept einfach etwas weiter runter). Ersetze nun den Frischkäse durch die Mascarpone.

 

Viel Spaß beim Nachmachen! :-) 


P.S.: Du hast ein Rezept nachgebacken? Ich würde mich total freuen, wenn du mich auf Instagram verlinken würdest. Tagg mich @millers_bakerina und verwende meinen Hashtag #millersbakerina. Ich freue mich immer extrem, wenn ich dort eure Werke bewundern kann. :-) 


*Bei den angegebenen Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links. Klickst du auf den Link und kaufst anschließend ein, erhalte ich einen geringen Prozentsatz des Kaufpreises. Du bezahlst dadurch natürlich nicht mehr. Ich empfehle grundsätzlich Produkte, die ich selbst verwende und von denen ich auch überzeugt bin.

 

 Anzeige

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tatjana (Montag, 13 April 2020 12:34)

    Ich habe das Rezept mit den Himbeeren, Mangos und Pfirsichen probiert und es war ein Traum! Sah auch wunderschön aus! Vorallem in Kombination mit deiner Mascarpone Creme) schön, dass es dich gibt! Das nächste Mal probiere ich mit den Kirschen aus

  • #2

    Miller’s Bakerina | Ina (Montag, 13 April 2020 14:00)

    Hallo, liebe Tatjana! Ich bin total gerührt von deinen lieben Worten! Das freut mich sooo sehr! Schön, dass es DICH gibt und du alle meine Rezepte ausprobierst. :-) Deine Früchte - Kombination hört sich auch total lecker an! Liebe Grüße <3